Workshop
07.06.2024 + 17:00-21:00 Uhr 08.06.2024 10:00-16:00 Uhr

Kommunikation am Bau – souverän, zielorientiert, wertschätzend

Ein Empowermentworkshop für Handwerker*innen

Insbesondere möchten wir einen Raum schaffen, in dem ihr euch praxisnah über eure Erfahrungen in baunahen und klassisch männerdominierten Branchen austauschen könnt.

Inhalte:
– Input zur Bedeutung von Kommunikation
– Reflexion über Rollenbilder, Stereotype, Rollenverhalten und Statusverhalten
– Bewusstsein für den eigenen Kommunikationsstil und seine Wirkung
– Tipps und Techniken für anspruchsvolle Gesprächssituationen
– Stimme, Sprache und Körpersprache
– Interaktive Übungen, u.a. zur Selbstbehauptung und Durchsetzungsfähigkeit

Warum teilnehmen?
Unser Workshop bietet nicht nur die Möglichkeit, eure kommunikativen Fähigkeiten zu verbessern, sondern auch ein Umfeld, in dem ihr euch unterstützt fühlen könnt. Wir möchten eine Plattform schaffen, die euch stärkt und euch bei eurem Ziel unterstützt, souverän und zugleich wertschätzend aufzutreten. Wer sich Gehör verschafft, wird ernst genommen. Daran wollen wir arbeiten.

Referent*in:
Dipl. Ing. Sabine Lipski, Freiluftcoaching und Beratung
Anmeldung:

Wir bitten um verbindliche Anmeldung per E-Mail an frauenimhandwerk.de oder an
info@kompetenzimhandwerk.de
Dieses Angebot richtet sich an Frauen, trans* und nicht-binäre Personen im Handwerk, aus nahen Branchen und interessierte Netzwerker*innen.

Das Kompetenzzentrum für Berliner Handwerker*innen des bfw wird durch die Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung des Landes Berlin gefördert.

Nach oben scrollen